Startseite   -  Impressum   -  Kontakt
 

Über uns

Der Verein Patientenakademie Deutschland e.V. wurde am 1. Februar 2007 in Berlin gegründet. Wir wollen keine neue Bildungseinrichtung im herkömmlichen Sinne werden, die nur den vielen Angeboten, die es bereits gibt, einige weitere hinzufügt. Zunächst verfolgen wir andere Ziele:

  • Wir wollen wissen, wer in Deutschland Patientenbildung betreibt. Das sind nicht wenige.

  • Dann wollen wir dies -- nicht das Wissen selbst, das überall vermittelt wird, sondern die Informationen darüber, wer was wo anbietet -- bündeln und für Patienten verfügbarer machen.

  • Dann wollen wir herausfinden, was noch fehlt, sozusagen die weißen Flecken auf der Landkarte der Patientenbildung und Patientenkompetenz ermitteln.

  • Mit diesem Wissen wollen wir schließlich Politik und Bildungsträger anregen, das Fehlende anzubieten und zu finanzieren.
  • Und als weiteres, noch fernes Ziel wollen wir Kriterien für gute Patientenbildung aufstellen und Angebote bzw. Einrichtungen zertifzieren.

Wir treten also mit keiner etablierten Bildungseinrichtung in Konkurrenz, sondern ergänzen sie und schaffen Ordnung und Orientierung.

Als ersten Schritt haben wir zusammen mit dem Wissenschaftlichen Institut der Techniker Krankenkasse für Nutzen und Effizienz im Gesundheitswesen  (WINEG)  den Bedarf an Kompetenzerwerb und Schulung von Patientenvertretern auf Länderebene ermittelt. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse setzen wir jetzt in Fortbildungsangebote um.